Winterreise D911 op.89

24,90 

F. Schubert, Fassung für Bariton, Chor und Klavier

Artikelnummer: EB8917 Kategorien: ,

Beschreibung

0
(0)

Einer der bekanntesten Liederzyklen des 19. Jahrhunderts, die Winterreise, von Franz Schubert im Jahr 1827 komponiert und allerorts zu den Höhepunkten des romantischen Kunstliedschaffens gezählt, stellt gerade für seine Interpreten eine große Herausforderung dar.
Die von Gregor Meyer, Leiter des Gewandhauschors und des Vocalconsorts Leipzig, erarbeitete Fassung für Bariton solo, gemischten Chor und Klavier ermöglicht jetzt einem erweiterten Musikerkreis die Aufführung der beliebten Lieder. Melodie sowie Text unverändert belassend stellt Meyer dem einsamen Wanderer eine stilistisch vielfältige sowie atmosphärisch dichte Chorbegleitung an die Seite.

Produkt bewerten - für angemeldete Kunden:

Anzahl der Bewertungen: 0 Bewertungsdurchschnitt: 0

Bisher keine Bewertungen!