Orgelschule Bd. 1

25,00 

E. Kaller

Artikelnummer: ED2555-01 Kategorien: , ,

Beschreibung

0
(0)

Wer nach dieser Schule das Orgelspiel erlernen will, muss schon eine gewisse technische Fertigkeit auf dem Klavier besitzen.
Die Pedalübungen zu Anfang sind grundlegend. Sie sind in allen angegebenen Tonarten und in allmählich beschleunigtem Zeitmaß auszuführen. Der Aufbau der eigentlichen Schule vollzieht sich nach der wachsenden Stimmigkeit der Tonsätze: auf zweistimmige Stücke folgen drei- und mehrstimmige. Die Beschäftigung mit der kompositorischen Strenge der stimmigen Satzanlage, die Einfühlung in den lebendigen Atem dieser Stimmen, ihr Kommen, Gehen und Wiederkommen, liefert auf Grund der Erkenntnis von Form und Architektonik auch die Gesichtspunkte für die werkgerechte Darstellung polyphoner Musik, im besonderen der Fuge.

Produkt bewerten - für angemeldete Kunden:

Anzahl der Bewertungen: 0 Bewertungsdurchschnitt: 0

Bisher keine Bewertungen!