Mein tägliches Warming-Up

15,50 

Modernes Finger-Technik-Training für Akustikgitarristen.

Artikelnummer: AMB3103 Kategorien: , , , , , Schlagwörter: ,

Beschreibung

0
(0)

Aufwärm-, Dehn- und Lockerungsübungen sind für jeden Sportler selbstverständlich. Sie haben positive Effekte auf den Bewegungsapparat, senken die Verletzungsgefahr und wirken positiv auf die Psyche. Auch Gitarristen profitieren erheblich durch Aufwärmübungen. Die »Trefferquote« steigt, man greift sauberer, spielt schneller und reduziert die Verletzungsgefahr (z. B. Sehnenscheidenentzündung). Silvio Schneider hat ein spezielles Warming Up-Programm für Gitarristen entwickelt, das zudem noch Spaß macht. 10 Minuten täglich reichen aus, um die eigene Fingerfertigkeit deutlich zu steigern. Lockerungsübungen, Arpeggienspiel, Aufschlagsbindungen, Spinnen-, Fessel- und Koordinationsübungen sowie Tempo- und Barrétraining stehen u.a. auf dem Programm.
Individuelle Übepläne, ein Tempo-Tagebuch sowie Übetipps runden das Ganze ab. Aber das Besondere ist, dass die Übungen durch kleine Kompositionen aus Klassik, Folk, Latin und Jazz ergänzt werden, in denen man diese Techniken gleich umsetzt und übt. Dadurch ergibt sich ein fließender Übergang vom Warming-Up zum Musizieren. – So machen auch Technikübungen Spaß! Durch seine Vielseitigkeit ist das Warming-Up-Programm ideal für Fingerpicker, Klassiker und Plektrumspieler – für Anfänger wie für Fortgeschrittene.

Produkt bewerten - für angemeldete Kunden:

Anzahl der Bewertungen: 0 Bewertungsdurchschnitt: 0

Bisher keine Bewertungen!