Impulsives Klavierspiel

31,70 

H. Wiedemann, Elementare Improvisation, populäre Musik

Lieferzeit: 1 Woche

Artikelnummer: BE490 Kategorien: , , ,

Beschreibung

0
(0)

Improvisieren am Klavier findet im herkömmlichen Klavierunterricht noch kaum Berücksichtigung, „Impulsives Klavierspiel“ versucht, diese Lücke zu schließen.
Die Klavierschüler sollen von Anfang an mit dem Improvisieren an ihrem Instrument vertraut gemacht werden. Hierfür eignen sich einfachste Skalen und überschaubare musikalische Muster, die bereits genügend Material bieten, um damit „spielen“ zu können. Dies dient als Grundlage für das Erfinden eigener Melodien und die Entwicklung von oft bordunartigen Begleitmotiven und Ostinati.
Der Schüler kann sich in verstärktem Maße dem Erforschen seines Instruments widmen, ohne auf den Notentext fixiert zu sein, seine eigenen kreativen Fähigkeiten erfahren, seine innere Klangvorstellung schulen und sich dabei „selbst ausdrücken“.

Produkt bewerten - für angemeldete Kunden:

Anzahl der Bewertungen: 0 Bewertungsdurchschnitt: 0

Bisher keine Bewertungen!