News

Newsletteranmeldung

Specialdays

Viele Instrumente haben sich einen "Specialday" verdient!
Angefangen mit Ukulele und Mundharmonika werden in den nächsten Monaten so viele der Instrumente gewürdigt.

Newsletter- und Facebook- Abonnenten bleiben dabei am Laufenden...


BLUESHARP


Wann: Samstag, 05.05.2018, 12:00 - 17:00
Workshops: 12:00-12:20 & 14:00-14:20 - Teilnahme kostenlos!
Wo: Linzer Notenladen, Volksgartenstraße 20, A-4020 Linz
Eintritt (natürlich) FREI!


Wieder dreht sich der ganze Tag um ein Instrument, diesmal die "diat. Mundharmonika im Richter System" - der sog. "Bluesharp".

Von Instrumenten über Ersatzteile und Videos und Lehr- und Liederbücher ist alles vorrätig was das Harper- Herz begehrt. Auch unsere bekannte und beliebte "hygienisch einwandfreie Teststation" für den ersten aktiven Kontakt mit dem Instrument steht wieder zur Verfügung.


Als Gast wird Reynhard Boegl, Leiter der Austrian Bluesharpschool, wieder seine interessanten und lehrreichen Kurz- Neueinsteigerworkshops inkl. Pflege- und Wartungstipps für die Harp kostenlos abhalten.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!

 


 

SPECIALDAYS ARCHIV


CIGARBOX GUITAR & CANJO - 10.03.2018
+ Verkauf von Zigarrenkisten zugunsten "Verein Begegnung Arcobaleno"


Wann: Samstag, 10.03.2018, 12:00 - 17:00
Wo: Linzer Notenladen, Volksgartenstraße 20, A-4020 Linz
Eintritt (natürlich) FREI!


Die "Cigarbox Guitar" - für viele die Ur- Bluesgitarre schlechthin! Als Resonanzkörper dient eine leere Zigarrenkiste, als Hals wird ein Holzstab verwendet. Meist mit nur wenigen Saiten und offen gestimmt. Ein Canjo funktioniert nach dem gleichen Prinzip, nur dient dabei als Resonanzkörper eine Blechdose.
Dank der "Cigarbox Guitar Revolution" in den USA Mitte der Neunziger ist dieses uralte Instrument wieder populär geworden, vor allem Bluesgitarristen schätzen den Sound und die Möglichkeiten.

In der Instrumentenbauerszene hat sich neben dem Urgedanken "aus Müll mache ein Instrument" auch eine feine Szene entwickelt, welche aus "Müll" ein hochwertiges und absolut bühnentaugliches Instrument mit Topdesign entstehen läßt. Solche Instrumente stehen oft in keinster Weise den handelsüblichen Gitarren nahmhafter Hersteller nach, in vielen Dingen übertreffen sie diese sogar. 

An diesem Specialday werden solche Gitarren ausgestellt, zum Testen, Jammen und nat. auch zu Kaufen. 
Drei Instrumentenbauer bringen ihre schönsten Stücke mit, stehen mit Rat und Tat zur Verfügung und nehmen nat. auch den eine oder anderen Auftrag für ein "Custom Instrument" entgegen.

Zusätzlich zu den Instrumenten liegt der Schwerpunkt des Sortimentes im Geschäft auf passendes Zubehör, Ersatzteile, Noten und Tabulaturen und vielem mehr.

 


Kisten für einen sozialen Zweck:
Leere Zigarrenkisten, gesammelt von einer Trafik in der Linzer Innenstadt, werden für einen sozialen Zweck verkauft. Der Umsatz geht zur Gänze an den "Verein Begegnung Arcobaleno" - Interkulturelles Begegnungszentrum - sozialen und kulturellen Integration von AusländerInnen - www.arcobaleno.info
Vor allem deren Zielsetzung hat uns begeistert: "Das Hauptanliegen unserer Tätigkeit ist die Begegnung von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Nationalität, Hautfarbe, Religion ... Wir wollen der Abkapselung und Ausgrenzung entgegenwirken sowie Vorurteile und Feindbilder abbauen helfen. Dazu wollen wir Möglichkeiten zum Kennenlernen und gemeinsamen Handeln schaffen und Barrieren, die dem im Weg stehen (zB.Sprachprobleme, Informationsmangel,...) reduzieren. "
Leere Zigarrenkisten sind nicht nur für Cigarbox Guitars geeignet. Die Kisten sind schön, stabil, es gibt sie in unterschiedlichen Größen und Ausführungen und sie sind perfekt geeignet für die Aufbewahrung von Kleinteilen und ähnliches...
Darum bitte zahlreich erscheinen und Kisten kaufen ;-)

Die Gäste / Instrumentenbauer:


Rudie Lachner

Info: www.rudie-instruments.com

Hallo! Ich bin Rudie, 30 Jahre alt und bin ein Grenzgänger zwischen Salzburg und Oberösterreich. Zu meinen großen Leidenschaften zählen Musik, Fotografie, Reisen und natürlich Gitarren. Dank meiner technischen Ausbildung und der Liebe zur Arbeit mit Holz habe ich all das mit meinem Baby namens "Rudie Instruments" unter einen Hut bringen können.

Begonnen hat das Ganze im Herbst 2014. Ich habe damals mein langes Gerede, eines Tages selbst ein Instrument zu bauen, in die Tat umgesetzt. Weniger...

Stolz wie ein Pfau hielt ich meine erste Cigar-Box-Gitarre in der Hand. Die Sache hatte jedoch einen Hacken: Anstatt den Punkt "Bau dir selbst eine Gitarre" von meiner Bucket List streichen zu können, war ich plötzlich süchtig danach weitere Instrumente zu bauen. Nach ein paar Monaten war mein damaliges Kellerabteil voll mit Instrumenten.

Anfang 2016 habe ich dann beschlossen einen weiteren Schritt zu gehen und meinem Hobby einen Namen zu geben: Rudie Instruments.


Ich heiße Martin Hoffelner, bin 45 Jahre alt, lebe in Walding .
Als ich vor einigen Jahren meine ersten akustische Gitarre baute - es folgten noch zwei weitere - kam ich durch einen Zufall auf diese "Zigarrenkistengitarren". Daraufhin durchforstete ich das Internet. Meine erste CBG -Gitarre baute ich ca. 2011 . Meine "Kistengitarren" entstehen bei mir in der Garage, ich baue teilweise mit gebrauchtem Material und alles was ich so finden kann.

Canjo.at

Info: www.canjo.at / www.cigarboxguitar.at

Neben ein- bis fünfsaitigen Gitarren aus leeren Zigarrenkisten werden vor allem Canjos in verschiedenen Bauarten designed und gebaut. Bei einem Canjo wird als Resonanzkörper eine leere Blechdose verwendet, was einen Sound ähnlich der von National Steel Gitarren produziert.
Meist mit nur einer Saite und oft bundlos zählt das Canjo zu den "Ur- Gitarren" und wird gerne im Blues verwendet.



"ONE FINGER GUITAR SONGS" - 23.12.2017


Wann: Samstag, 23.12.2017, 12:00 - 17:00
Wo: Linzer Notenladen, Volksgartenstraße 20, A-4020 Linz
Eintritt (natürlich) FREI!


So einfach war Gitarrespielen noch nie!
Mit dem "One Finger Guitar Song"- System lassen sich alle bekannten und beliebten Songs mit nur einem Finger auf der Gitarre spielen. Wie dies funktioniert wird an diesem Specialday verraten. Gleich vorweg: es sind keine neue Saiten oder Spezialinstrumente nötig - einfaches Umstimmen in eine spezielle Stimmung reicht.

 

Einige Gitarren verschiener Bauarten werden zum Testen des Systems bereit stehen. Natürlich kann auch die eigene Gitarre mitgebracht werden...!
Für das Probieren zu Hause sind Probeblätter mit Erklärung und einigen Liedern verschiedenster Genres vorbereitet.


Über 150 Songs sind bereits in mehreren Liederbüchern für das "One Finger Guitar Songs"- System bearbeitet, mehr dazu unter www.onefingerguitarsongs.com.


MUNDHARMONIKA - 16.12.2017


Wann: Samstag, 16.12.2017, 12:00 - 17:00
Wo: Linzer Notenladen, Volksgartenstraße 20, A-4020 Linz
Eintritt (natürlich) FREI!

Das wohl kleinste, große Instrument - die Mundharmonika. Zu Gast: Gerald Seyr vom "Austrian Mundharmonika Quartett" steht für Fragen (inkl.Workshop) zur chromatische Mundharmonika bereit, Reynhard Boegl wird die diatonische Mundharmonika - "Bluesharp" - vorstellen (auch inkl. Workshop).

Mundharmonikas verschiedenster Bauart - chromatische Mundharmonika, diatonische Modelle, diat. Modelle im Richter System ("Bluesharp"),... - sowie viel Zubehör und Ersatzteile und natürlich Lieder- und Lehrbücher werden zu besichtigen und erhältlich sein. Eine "Seydel 1847 Noble" Bluesharp steht zum Testen bereit - hygienisch einwandfrei und sauber.

Workshop "chromatische Mundharmonika": die ersten Schritt am Instrument, Instrumentenkunde - mehr Details in Kürze...
Der Workshop findet von 13:00 - 13:30 statt, Leitung: Gerald Seyr - Teilnahme kostenlos!

Workshop "Bluesharp": kleine Instrumentenkunde, die ersten Töne und Einzeltöne, ein paar einfache Songs
Der Workshop findet von 15:00 - 15:30 statt, Leitung: Reynhard Boegl - Teilnahme kostenlos!

 


Foto: Klemens Fellner

Gerald Seyr

Chromatische Mundharmonika beim "Mundharmonika Quartett Austria"


Foto: Michael Jagsich

Reynhard Boegl

Betreiber der "Austrian Bluesharp School"
Solist und Sänger bei vielen Blues- und Rockbands
Beliebter Studiomusiker
Organisator des "Austrian Bluesharpfestivals"
Autor von Lieder- und Lehrbücher
Mehr Info unter www.boegl.org



Unterstützt von: C. A. Seydel, Gewa Music.


 

Fotos vom Event

Ein besonderer und lustiger Tag, mit vielen lieben Gästen und natürlich den Stars der Mundharmonikawelt! Freu mich auf eine Fortsetzung :)

Und ein ganz großes Dankeschön an alle die so fleißig mitgeholfen haben! 



UKULELE - 09.12.2017


Wann: Samstag, 09.12.2017, 12:00 - 17:00
Wo: Linzer Notenladen, Volksgartenstraße 20, A-4020 Linz
Eintritt (natürlich) FREI!


Am Ukulele Specialday steht selbtverständlich das Instrument im Vordergrund. Zu Gast: Rudie Lachner von Rudie Instruments steht für technische Fragen zum Instrument bereit, Bettina Schipp wird in einem kurzen Workshop Grundlegendes zum Ukulelespiel verraten.

Neben verschiedenen Ukulelen - klassische bis exotische Modelle in unterschiedliche Größen, Stimmungen und Bauarten - wird auch viel Zubehör - Gurte, Ständer, Saiten, Capos, Taschen,... - und die neuesten "Play Ukulele"- Liederbücher und Tabulaturen und anderes Notenmaterial vorgestellt.

Der kurze Workshop: Stimmung, Haltung, die ersten Akkorde und Songs.
Beginn jeweils um 13:00 und um 15:00, Leitung: Bettina Schipp - Teilnahme kostenlos!

 


Bettina Schipp

Autorin der "Play Ukulele"- Bücher
Workshopleiterin für Ukulele, Gitarre, u.a.
Inhaberin des "Linzer Notenladen"


Rudie Lachner

Info: www.rudie-instruments.com

Rudie Instruments steht für Gitarren, Ukulelen und Bässe, die mit viel Liebe zum Detail und in Handarbeit aus Zigarrenkisten gefertigt werden.
Musik, Design, Handwerk und Technik: All meine großen Leidenschaften spiegeln sich in Rudie Instruments wieder.
Im Herbst 2014 habe ich damit begonnen meine erste Cigar-Box-Gitarre zu bauen, damals noch auf meinem Schreibtisch mit nur wenigen Werkzeugen. Später wurde der Schreibtisch durch eine ordentlich ausgestattete Werkstatt ersetzt,... Weniger...

... in der viele weitere Instrumente wie E-Bässe, Akustikgitarren, Ukulelen und Guitarlelen entstanden sind. Auf eine Art von Instrumenten habe ich mich nach und nach aber immer mehr spezialisiert: Cigar Box Gitarren. Egal ob 3, 4 oder 6 Saiten Die Liebe zu dieser unkonventionellen Art eines Instrumentes hat mich bis heute nicht losgelassen.

Im Mai 2017 fand dann zum ersten Mal in Österreich das "Austrian Ukulele Festival" statt. Unter vielen anderen wunderbaren Ukulelen konnte man dort auch eine Cigar-Box-Ukulele von Rudie Instruments gewinnen. Ich freue mich sehr dass ich jetzt auch beim Ukulele-Day im Linzer Notenladen dabei sein darf und mich mit anderen Fans des kleinen Instrumentes aus Hawaii austauschen kann. Natürlich werden auch ein paar Instrumente von mir vertreten sein, die ausgiebig gespielt werden können ;-)


 

Fotos vom Event

War wirklich ein toller Tag!

Vielen Dank an alle helfenden Hände und die vielen liebe Gäste und Besucher :-)


Top